Eröffnung der Street Art School

Am 29. August haben wir nun endlich unsere Tore geöffnet und uns der Öffentlichkeit mit unseren Räumlichkeiten und unserem Konzept vorgestellt. Es war ein toller Tag mit vielen interessierten Besuchern und einem bunten Programm: Ausstellung, Livesprayen, Workshops, Rundgängen durchs Viertel, Bodypainting, Kaffee/Kuchen bzw. abends Bier und Rum-Mate Slushies und einer fetten Party. Hier zunächst der Beitrag vom Hamburg Journal auf NDR sowie ein paar Foto-Impressionen:

Der Hamburg Journal-Beitrag vom NDR

 

eroeffnung_01Werbemaßnahmen für’s Event

 

eroeffnung_02Werbemaßnahmen für’s Event

 

eroeffnung_03Action am Cube auf dem Parkdeck

 

eroeffnung_04Bodypainting

 

eroeffnung_04bDas Fernsehen ist da

 

eroeffnung_05Rolf in Äction

 

eroeffnung_07Späm’s Bilder

 

eroeffnung_08Siros Krakenwand

 

eroeffnung_09b
Bronkos verrückte Vögel

 

eroeffnung_10Marshal Arts, Herbird, Mr. Fahrenheit, Le Loup und King FFart auf dem Parkdeck

 

eroeffnung_11Die upgedatete Paste-Wand auf dem Parkdeck

 

eroeffnung_12Die linke Seite der Spray-Wand: Späm x Herbird x Äxit x Rolf

Comments are closed