Offenes Atelier

Mittwochs ab 19:30 und Samstags ab 14:00 freuen wir uns über straßenkunst-interessierte Besucher bei unserem Offenen Atelier.

DAS MANIFLEX

Wofür stehen wir? Was ist unsere Philosophie? Hier unser flexibles Manifest = Maniflex, welches auf deinen Input wartet!

SUPPORT!

Wir sind noch ein ganz junger Verein, der neben persönlichem Engagement und Mitgliedsbeiträgen auf Geld- und Sachspenden angewiesen ist – und zur Zeit eigentlich nur auf dieser Basis funktioniert. Daher freuen wir uns über jeglichen Support.

MOIN MOIN!

Herzlich willkommen bei der Street Art School auf St. Pauli. Sind euch auch schon mal die vielfältigen Paste-ups, Graffitis und Installationen in den Strassen Hamburgs aufgefallen? Hättet ihr auch mal Lust so etwas selber zu machen? Oder zu verstehen, was das überhaupt soll? Bei uns könnt ihr die Einblicke bekommen, um den Durchblick zu haben. Wir wollen euch mehr bis alles über Techniken, Materialien und Hintergründe geben. Wir wollen dafür sorgen, daß Hamburg bunter wird und daß der Öffentliche Raum nicht allein der Werbung gehört. Wir wollen Hamburg im Weltranking der Street Art nach vorne pushen. Seid kreativ, kommt vorbei, seid dabei!

Auf nach Mecklenburg zu fair_bock(t)!

Auf nach Mecklenburg zu fair_bock(t)!
Mit unseren Freunden von fair_bock(t) haben wir bereits bei diversen Aktionen zusammengearbeitet. fair_bock(t) ist ein Netzwerk aus Boizenburg in Mecklenburg, das Jugendlichen kreative Alternativen zu dem insbesondere in Ostdeutschland spürbaren...

MLOVE Maker City Fest 2016 in der Hafencity

MLOVE Maker City Fest 2016 in der Hafencity
Beim MLOVE Maker City Fest 2016, das vom 16. – 18.09.2016 in einem Containerdorf in der Hafencity Hamburg zum Thema „Gestalte die Zukunft deiner Stadt!“ stattfand, war die Street Art...

STREET ART SCHOOL @ MS Artville

STREET ART SCHOOL @ MS Artville
Auch am MS Artville, der kleinen Schwester des Dockville Festivals, nahm die Street Art School in Form eines DIY Stencil Workshops teil. In der malerischen Wilhelmsburger Industrie-Kulisse dreht sich hier...

School’s out for Summer – Sommerfest

School’s out for Summer – Sommerfest
Am 20. August  lud die Street Art School zum Sommerfest ein. Im Treppenhaus D der Rindermakthalle, fand eine Gemeinschaftsausstellung der dort aktiven Künstler statt. Neben Musik, Merch, Kuchen und Cocktails...

STREET ART SCHOOL @ MILLERNTOR GALLERY 16

STREET ART SCHOOL @ MILLERNTOR GALLERY 16
Wir befinden uns im Jahre Pi nach X. Ganz St. Pauli ist von den Schlagermove-Schergen, Tourismusheinis und Baulöwen besetzt… ganz St. Pauli? Nein! Ein von unbeugsamen Querdenkern bevölkertes Stadion hört...

NICHTS REIMT SICH AUF: Kunst trifft Musik

NICHTS REIMT SICH AUF: Kunst trifft Musik
Die Veranstaltungsreihe NICHTS REIMT SICH AUF lädt zusammen mit dem Party Polyp und der Street Art School ein zu Kunst und Musik. Sehen und hören. Tanzen und schwelgen. Denn nichts...

Westwind: Container-Gestaltung

Westwind: Container-Gestaltung
Für unsere Nachbarn Westwind haben wir im Mai 2016 deren Container auf dem Parkplatz der Rindermarkthalle bemalt. Dort werden Fahrrad-Spenden entgegengenommen, aufgearbeitet und an Flüchtlinge ausgegeben.  

STREET ART SCHOOL Late Night Edition

STREET ART SCHOOL Late Night Edition
Wir waren bei der Late Night Edition des Klubs der Künste mit unserem Cube dabei und bieteten jungen Interessierten die Möglichkeit, sich mit der Straßenkunst anzufreunden. PERSPEKTIVE: KUNST? Die Late...

Ausstellung »not even dreams« von jaim

Ausstellung »not even dreams« von jaim
Nachwuchsartist jaim präsentiert neue durch den Film Brazil inspirierte Arbeiten. Im Rahmen der Ink & Ride 2015 haben die Veranstalter gemeinsam mit der streetart school st. pauli einen Nachwuchswettbewerb für...

Unterwasser Silo Gestaltung

Unterwasser Silo Gestaltung
Auf die Einladung einer Familie aus Garstedt bei Lüneburg haben Bronko, Späm, King FF_Art, Herbird, Le Loup, Ismilealot und Sirokrkn ein 3,5 m hohes stillgelegtes Beton-Silo auf einem Bauernhof in...

Graffiti und Streetart in Tel Aviv

Graffiti und Streetart in Tel Aviv
Die Graffiti- und Streetartszene in Tel Aviv ist noch relativ jung, gehört aber bereits zu den interessantesten Spots in Europa. So wurde die Stadt bereits als „New Barcelona“ bezeichnet, weil...

#EATENALIVE – Im Dinomodus

#EATENALIVE – Im Dinomodus
Für den DVD/BluRay Release von Jurassic World wurden Künstler der Street Art School im Namen von Universal Pictures von der Agentur Dederichs Reinecke & Partner damit beauftragt, Dino-Bilder zu produzieren,...

Ponton-Gestaltung in Entenwerder

Ponton-Gestaltung in Entenwerder
Für das Café Entenwerder1 gestalteten die Künstler Tona, Marshal Arts, HKDNS und Lieb Sein den Ponton einer Brücke und verzierten den Beton mit einer Gruppe von Kinderfiguren, Luftballons und freundlichen...

INK & RIDE 2015 feat. Street Art School

INK & RIDE 2015 feat. Street Art School
In Zusammenarbeit mit der Ink&Ride veranstalteten wir nicht nur einen Künstler-Nachwuchswettbewerb, sondern waren auch wieder mit unserem Cube am Start, um Staßenkunst-Interessierten von jung bis alt die Möglichkeit zu geben,...

STADT GESTALTEN Ausstellung

STADT GESTALTEN Ausstellung
Vom 28.07.-01.08. fand im Projektor im Hamburger Karoviertel eine Fotoausstellung von Jérome Gerull mit anonymen Portraits von Street Art Künstlern statt, mitgesponsort von der Street Art School. Zudem waren einige...

Street Art School @ Instagram

Street Art School @ Instagram
Neue Bilder von der Straße gibt s ab jetzt immer bei instagram: https://instagram.com/streetartschoolhamburg/

Auf den Graphic Days Hamburg

Auf den Graphic Days Hamburg
Die Graphic Days – ursprünglich aus Berlin – waren am 11. & 12. Juli in Hamburg in der Rindermarkthalle. Einige Künstler aus dem Street Art School Dunstkreis haben dort ausgestellt...

Fassadengestaltung SZ Norderstedt

Fassadengestaltung SZ Norderstedt
Mit Rolf, HKDNS, Incognito, HalloKarlo, DasOlf, Lieb Sein, Späm, Bronko, Muddi, Pip, Ain und Toiz. Soziales Zentrum Norderstedt Fotos von Pilot Pirx.       

Graffitiworkshop in Schenefeld

Graffitiworkshop in Schenefeld
Graffitiworkshop mit dem Jugend und Kulturzentrums in Schenefeld: Tona & Phanc gestalten mit den Kids ein Trafohäuschen. Dafür gab’s sogar Lokalpresse-Fame!